• de
  • en
 
19.06.2021 Ultra-Trail World Tour

Die mozart100® Familie unterstützt das mobile Regenbogenteam der Salzburger Kinderkrebshilfe

Nach dem Finish sind viele mozart 100® Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur von Stolz, sondern auch von Dankbarkeit erfüllt. Dankbar so gesund und fit genug zu sein, um an Österreichs schönstem Ultra-Panoramalauf teilnehmen zu können. Wie letztes Jahr, möchten wir auch 2015 gemeinsam mit der mozart100® Familie Kinder unterstützen, für die es nicht selbstverständlich ist einfach so Sport zu machen, sondern die hart um ihre Gesundheit kämpfen müssen. 

Das mobile Regenbogenteam wurde im November 2001 von der Salzburger Kinderkrebshilfe gegründet. Das Team kommt direkt zu krebskranken Kindern nach Hause und hilft bei der Betreuung. Lange Fahrten ins Krankenhaus können so erspart werden und die Eltern werden bei der Pflege ihres Kindes zu Hause bestmöglich unterstützt.  

2.400 Arbeitsstunden und über 65.000 Kilometer hat das mobile Regenbogenteam alleine 2013 im Salzburger Land  absolviert. Davor ziehen auch wir Ultras den Hut.      

Du willst mithelfen? 

Wer das mobile Regenbogenteam sportlich unterstützen will, kann sich der Initiative „Werde Kilometerpate“ von Wolfgang Zimmel und den Chap Runners, www.werdepate.com, anschließen. Pro gelaufenem Kilometer wird zum Beispiel ein Euro gespendet. Details dazu findet ihr auf www.werdepate.com      

Wer seine Spende nicht von seiner sportlichen Leistung abhängig machen will, kann an sofort bequem im Rahmen der Online-Anmeldung über www.mozart100.com spenden.

Wir bedanken uns schon jetzt für eure Unterstützung!